Modul Fräser

Willkommen “tool-kit PROFESSIONAL ... die Software für den Profi”
1.1 Basismodule Fräser
Optionen
Werkstück: Zylinder Konus Winkelfräser Stirn: Planfläche Eckenfase Eckenradius Vollradius Teilkreis Doppelradius Doppeleckradius Geometrie: Regulär 2 Schneiden zum Zentrum 1 Schneide über Zentrum Zentrierspitze 3 Schneiden zum Zentrum 4 Schneiden zum Zentrum Schneidenkombinationen: rechtsspiralig/rechtsschneidend linksspiralig/linksschneidend rechtsspiralig/linksschneidend linksspiralig/rechtsschneidend Zahnteilung: Gleiche / ungleiche Zahnteilung Produktion / Nachschärfen: Produktion in mehreren Zustellungen für alle Operationen Nachschärfen mit Berücksichtigung von Mantelabtrag, Längenabtrag, Umfang: Linearschliff: 1./2./3. Freiwinkel Bogenschliff: Quer/Längssschliffverfahren Schruppverzahnung Schleifrichtung: vorwärts/rückwärts Optionaler Ausfeuerungsschliff Zahnrücken: Schleifverfahren: Quer-/Längssschliff Schnittaufteilung Schleifrichtung: vorwärts/rückwärts Optionaler Ausfeuerungsschliff Stirnfreifläche: Linearschliff: 1./2./3. Freiwinkel Hohlschliff Eckenfreifläche/Kantenbruch: Linearschliff: 1./2./3. Freiwinkel Schleifrichtung: vorwärts/rückwärts Optionaler Ausfeuerungsschliff Stirnspanraum: Schleifverfahren: Einstechen/Durchschleifen Verrundungsradien in Ein- und Austritt Variabler Öffnungswinkel Stirnauslückung: Verrundungsradien in Ein- und Austritt Variable Eintritts- und Öffnungswinkel Schnittsimulation: Stirnschnittsimulation für alle Operationen

1.2 Kugelkopf

1.3 Variabler Spiralverlauf

1.4 Wellenschliff (Crest-cut)

Galerie
Kugelkopf Werkzeug: 1010017 „Fräser Kugelkopf“
Zylindrische und konische Werkzeuge Start- und Endwinkel des Spiralverlaufs (Transitbereich) Steigender oder fallender Spiralverlauf 3 Abschnitte: Konstante Winkel im 1. und 3. Abschnitt; Übergang von Start- und Endwinkel im 2. Abschnitt Werkzeug: 1020017 „Fräser Variable Spiralverlauf“
Zylindrische Werkzeuge Wellenförmige Ausgestaltung von Spanbrust der Nut und der Umfangsfasen Periodenlänge und Amplitude der Welle Startversatz der Welle (zahnabhängig) Ausrichtung der Welle zur Spirale oder zur Achse Werkzeug: 1030017 „Lineare Schruppverzahnung“
Werkzeug: 1040017 „Fräser Variable Spiralverlauf“ Basismodule + Option 1.3
Werkzeug: 1050017 „6-Schneider mit Eckenfase“ Basismodule
Werkzeug: 1060017 „ Kugelfräser zwei zum Zentrum“ Basismodule
Werkzeug: 1070017 „Konisches Werkstück“ Basismodule
“tool-kit PROFESSIONAL ... die Software für den Profi”
KONTAKT info(at)mtsag.net Phone: +41 61 81 59 130 whatsapp: +41 78 62 77 560 Fax: +41 61 81 59 139
ADRESSE Rheinstrasse 81 CH-4133 Pratteln Switzerland

Copyright © 2001- 2020 MTS AG

Made with MAGIX
VORLAGE

Modul Fräser

1.1 Basismodule Fräser (FMENU)
Optionen

1.2 Kugelkopf

1.3 Variabler Spiralverlauf

1.4 Wellenschliff (Crest-cut)

Galerie
Kugelkopf
Zylindrische und konische Werkzeuge Start- und Endwinkel des Spiralverlaufs (Transitbereich) Steigender oder fallender Spiralverlauf 3 Abschnitte: Konstante Winkel im 1. und 3. Abschnitt; Übergang von Start- und Endwinkel im 2. Abschnitt
Zylindrische Werkzeuge Wellenförmige Ausgestaltung von Spanbrust der Nut und der Umfangsfasen Periodenlänge und Amplitude der Welle Startversatz der Welle (zahnabhängig) Ausrichtung der Welle zur Spirale oder zur Achse
Werkzeug: Basismodule
Werkzeug: Basismodule
Werkzeug: Basismodule
Werkzeug: Basismodule
Werkstück: Stufenwerkzeuge, 1 – 5 Stufen, 2 oder 3 Schneiden Schneidenkombinationen: rechtsspiralig/rechtsschneidend linksspiralig/linksschneidend Produktion / Nachschärfen: Produktion in mehreren Zustellungen Nachschärfen mit Berücksichtigung von Mantelabtrag, Längenabtrag und Spanflächenabtrag Vorbearbeitung: Abtrennen Kontur schruppen Kontur schlichten Anschnitt: Kegelmantelanschliff Kreuzanschliff Zweiflächen - Anschliff Vierflächen - Anschliff Sechsflächen - Anschliff Delta – Anschliff M – Spitze Kevlar - Anschliff Zentrierspitze Fräserstirn Ausspitzung: korrigierte Querschneide korrigierte Hauptschneide S-Ausspitzung (inkl.Sumitomo u.a.) RGR-Ausspitzung Ausspitzung: korrigierte Querschneide korrigierte Hauptschneide Nutspanraum: Messdefinition: Stirn-/Normalschnitt Schleifrichtung: vorwärts/rückwärts Optionaler Ausfeuerungsschliff Jeweils separate Nut pro Stufe möglich Umfang: Bogenschliff oder Rundschliff Längs-/Querschliff – Verfahren 1./2. Freiwinkel, Zahnrückenschliff Spanbrecher: 1 bis 2 Spanbrecher je Schneide Nutschneide: Fasenwinkel Fasenbreite Anfasung der Hauptschneide: S-Ausspitzung RGR-Ausspitzung Sekundärkegel: Optional: 2. Anschliffkegel
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
“tool-kit PROFESSIONAL ... die Software für den Profi”
KONTAKT info(at)mtsag.net Phone: +41 61 81 59 130 whatsapp: +41 78 62 77 560 Fax: +41 61 81 59 139
ADRESSE Rheinstrasse 81 CH-4133 Pratteln Switzerland
Copyright © 2001- 2020 MTS AG  Made with MAGIX R